Blog

Betrieblicher Wandel und Arbeitsschutz: Sicherheit und Gesundheitsschutz mitgestalten!

Am 19. September 2019 findet in Wuppertal das 11. VDSI-Forum NRW statt. Das diesjährige Forum setzt sich mit dem Verhältnis von Organisationswandel und Betrieblicher Gesundheit und Sicherheit auseinander.  Die Tagung bietet VDSI-Mitgliedern sowie weiteren interessierten Fachleuten die Möglichkeit, an einem überregionalen Erfahrungsaustausch teilzunehmen.
Veranstalter sind die fünf VDSI-Regionen Bergisches Land, Düsseldorf, Köln, Ruhr-Niederrhein und Westfalen in Kooperation mit der Bergischen Universität Wuppertal, der Deutschen Gesellschaft für Public Health (DGPH) sowie dem Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie e.V. (ASER), Wuppertal.

Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier: VDSI-Forum-NRW-2019-Flyer-V8

Anmeldungen sind möglich unter https://www.suqr.uni-wuppertal.de/de/vdsi-forum-nrw.html

Neu erschienen: Digitalisieriung im BGM

Digitalisierung ist der Megatrend unserer Zeit. Auch für den Anwendungsbereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements versprechen diverse Apps, Wearables und Gesundheitsportale eine hohe Wirksamkeit bis hin zur Senkung von Krankenständen und verbesserter Produktivität. Was mit digitalen Anwendungen im Bereich des BGM erreicht wird und was nicht, diskutiert der Artikel „Digitales BGM: Möglichkeiten, Grenzen und Risiken“ in der aktuellen Ausgabe (05/2019) der Zeitschrift „sicher ist sicher“.

 

SAVE THE DATE: Betrieblicher Wandel und Arbeitsschutz: Sicherheit und Gesundheitsschutz mitgestalten!

Am 19. September 2018 findet in Wuppertal das 11. VDSI-Forum NRW statt. Das diesjährige Forum beschäftigt sich mit dem Thema „Betrieblicher Wandel und Arbeitsschutz: Sicherheit und Gesundheitsschutz mitgestalten!“

Veranstalter des Forums sind die fünf VDSI-Regionen Bergisches Land, Düsseldorf, Köln, Ruhr-Niederrhein und Westfalen in Kooperation mit der  Bergischen Universität Wuppertal, der Deutschen Gesellschaft für Public Health (DGPH) sowie dem Institut für Arbeitsmedizin, Sicherheitstechnik und Ergonomie e.V. (ASER), Wuppertal.